Weihnachtsevent ist gestartet

Alles rund ums Spiel.
Benutzeravatar
Morgane
Site Admin
Beiträge: 30
Registriert: 9. Nov 2016, 14:39

Weihnachtsevent ist gestartet

Beitragvon Morgane » 15. Dez 2016, 09:21

Nun ist das Event gestartet und ich hoffe das ihr alle eure Ziele erreichen werdet.

Hier gibt es noch mal eine ausführliche Information zu dem Event

Hier nochmal eine kurze Information über die Generäle:

Anslem - der Kriegermönch

Greift als erstes den schwächsten Gegner an,
Flächenschaden

Schaden: 1.000-1.500 ??

150 Einheiten / 150 Lebenspunkte

Eigenschaft: Verwirrt den Gegner, verringert die Genauigkeit des Gegners auf 0%
Bedeutet:
Eine Einheit (eigene und gegnerische) haben immer einen Minimalschaden und einen Maximalschaden. Die Trefferwahrscheinlichkeit gibt an, wie groß die Chance ist, dass die Einheit mit dem maximalen Schaden angreift. Das heißt zum Beispiel für den Rekruten 15-30 Schaden und 80% Trefferwahrscheinlichkeit. Das heißt zu 80% trifft der Rekrut mit 30 Schaden. Die restlichen 20% werden 15 Schaden verteilt.
Heißt: Die Gegner greifen immer mit dem minimalen Schaden an.

Nusala - Bogenschütze (weiblicher General)

Greift als erstes den schwächsten Gegner an,
Erstschlag,
Flächenschaden

Schaden: 1.000-1.500 ??

165 Einheiten / 150 Lebenspunkte

Eigenschaft: Explosive Munition - Deine Bogenschützen, Langbogenschützen, Armbrustschützen, Scharfschützen und gepanzerten Scharfschützen haben Flächenschaden und greifen zuerst den schwächsten Gegner an

Vargus - Söldner

Erstschlag
Flächenschaden

Schaden: 750-1.250 ??

180 Einheiten / 200 Lebenspunkte

Eigenschaft: Abfangen - Gegnereinheiten verteilen 5% weniger Schaden und können deine schwächsten Einheiten nicht zuerst angreifen
Wenn ich nicht hier bin,
bin ich auf dem Sonnendeck 8-)
Benutzeravatar
Morgane
Site Admin
Beiträge: 30
Registriert: 9. Nov 2016, 14:39

Meinungen aus dem Forum (DSO) über die Generäle

Beitragvon Morgane » 15. Dez 2016, 10:16

Ach übrigens habe ich während des Updates mal ein wenig aufm Test Server rumprobiert und ein paar At´s mit den neuen Generälen gezockt ! Mir ist aufgefallen das Vargus mit seinen Eigenschaften doch eher für die ganz schwierigen At´s wie die Schneider und Alis geeignet ist ...

Nusala hingegen dann eher für die mittleren bis schweren At´s ...

Und zu guterletzt Anslem für die leichten und zum Teil einige mittleren ... Probiert es einfach selber mal

Ausserdem wird ja schon diskutiert darüber von der Community und auch hinter vorgehaltenen Händen bei BB ob die anderen 2 Generäle die Mann/Frau sich nicht aussuchen bald für Dias im Shop zu bekommen sind Ich meinerseits würde natürlich sofort zugreifen ;D

Original-Beitrag
Wenn ich nicht hier bin,
bin ich auf dem Sonnendeck 8-)
Benutzeravatar
Morgane
Site Admin
Beiträge: 30
Registriert: 9. Nov 2016, 14:39

Re: Weihnachtsevent ist gestartet

Beitragvon Morgane » 15. Dez 2016, 10:52

Ich habe bissl rumsimuliert in den alten Abenteuern.

Durch ihren großen Schaden, machen die 3 Generäle, gerade dort ordentlich Ersparnisse. Das ist gut für viele kleinen Spieler, den General gibt es sozusagen umsonnst im Weihnachtskalender.

In den Ali und neuen Märchen ATs verpufft der Vorteil etwas, weil die Reduzierung der zugewiesenen Einheiten, die Kampfkraft der Eliteeinheiten mindert. Da gibt es nur speziele Lager wo es Vorteile gibt.

Zum Vargus:
Dadurch das die Gegner greift schwächstes Ziel an verlieren, lassen sich gut Truppenzusammenstellungen mit Bogenschützen machen. Denn dadurch stehen die Bogenschützen mit ihrem hohem Schaden und niedrigen Lebenspunkten hinter den Rekruten, Milizen, Soldaten und Elitesoldaten. Das ist gerade ein Vorteil für Spieler die noch keine Kanoniere bauen können.
Natürlich ist der General dann sehr spezialisiert auf Gegnerische Lager mit Gegnern die das schwächste Ziel angreifen. Man muß ja aber auch nicht alle Lager mit ihm bekämpfen.
Auch von Vorteil in Ali und neuen MärchenATs ist, das man die Scharfschützen hinter den BSK verstecken kann. Bisher war man gezwungen, wenn die gegnerischen Einheiten greift schwächstes Ziel hatten, auf Ritter und Belagerer zurückzugreifen oder man musste Scharfschützenverluste in kauf nehmen. Aber durch die Dezimierung der zugewiesenen Truppen von 270 auf 150 veringert sich die Kampfkraft der eigenen Einheiten natürlich enorm. Da gibt es nur wenige spezielle Lager wo man viel Truppen einspart. Es gibt aber einige wo man auf ähnliche Werte wie der Major kommt.

Zum Anslem:
Er ist der schwächste von den Dreien. Ihm fehlt auch der Erstschlag. Aber dadurch das die Gegner nur mit minimalen Schaden Angreifen, gibt es erstens nicht so eine große Streuung in den eigenen Verlusten, und zweitens braucht man dadurch weniger Schußfang in der eigenen Aufstellung.

Zum Nusala:
Mit ihm lassen sich gut Gegnerische Einheiten aus Lagern entfernen die wenig Lebenspunkte haben und viel Schaden austeilen. Sie können sich dadurch nicht mehr hinter anderen Einheiten nicht mehr verstecken. Mit alten Generälen hat man dies meist mit MDK 1R vorwellen oder Reiter Vorwellen gemacht. Der Nusala spezialisiert sich sozusagen auf Vorwellen. Dadurch das er danach schlafen gelegt wird, kann man diesen Vorwellen Vorteil nur einmal pro AT anwenden.
Natürlich kann man ihn auch so gut verwenden, da er selber schon sehr gut Schaden austeilt. Auch sollte man bedenken, das es Lager gibt, wo es vielleicht gar nicht so ratsam ist, das schwächste Ziel zuerst anzugreifen, weil Gegner mit mehr Lebenspunkte und mehr Schaden vor den schwachen stehen.

Vielleicht hilft das einigen bei der Entscheidung


Falls ich falsche Schlüße gefolgert habe, dann würde ich gern darüber diskutieren. Vielleicht gibt es noch Dinge an die ich nicht gedacht habe.

Original
Wenn ich nicht hier bin,
bin ich auf dem Sonnendeck 8-)

zioła alweo alveo alveo

Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste